Grauhandel aufdecken und reduzieren

Produktfälschungen durchdringen die Lieferkette. Grauhandel reduziert die Marge.

Fälscher vermischen gefälschte Produkte mit Originalen, um diese in Umlauf zu bringen. Wiederverkäufer könnten die Produkte an unautorisierte Händler oder Märkte verteilen. Auch die Rückgabe gefälschter Waren ist eine verbreitete Methode, um Fälschungen zu Geld zu machen. In einigen Bereichen und Industrien ist Track & Trace mittlerweile gesetzlich vorgeschrieben.

 Mit den Angeboten von SECURIKETT® lösen Sie diese Herausforderungen schnell und effizient:

  • Transparenz und Analyse der Warenströme
  • Erkennen und Reduzieren der Grauhandelsaktivitäten / Warenverschiebung
  • Lokalisierung / Identifikation von verlorener / gestohlener Ware 

Der SECURIKETT Lösungsansatz

Um den Herausforderungen des globalen Grauhandels zu begegnen, setzen wir auf die Serialisierung Ihrer Produkte bzw. deren Verpackungen. Diese wird durch eindeutige, sichere CODIKETT® Codes gewährleistet. Der Code muss erkennbar - beispielsweise als gedruckter QR-Code oder auch als NFC-Feature - und somit durch (End-) Kunden verifizierbar sein.

Während des Verpackungs- und Versandprozesses werden jedem Code "seine" Merkmale zugeordnet. Diese Zuordnungen auf Batch- oder Item-Level werden durch CODIKETT®-Schnittstellen und spezielle Shopfloor-Apps effizient unterstützt.

Überprüft nun ein Nutzer einen Code, wird in Echtzeit der Standort des Nutzers mit dem vorgesehenen Markt verglichen. Bei Abweichungen oder dem Erkennen von definierten Situationen (bspw. gestohlene Ware) wird sofort ein Alarm ausgelöst. Dies sowie alle nachfolgenden Analysen werden vollumfänglich durch die CODIKETT® Cloudsoftware unterstützt.

 

Jeder Prozessschritt wird dabei von der CODIEKTT® Software unterstützt: Von der Etikettierung mit Datenzuordnung über die Verpackungsaggregation bis zum Versand über die Distributoren.

→ Mehr zu CODIKETT